Medizinischesportal
Startseite » Beziehungen » Sex und sein Platz in einer Beziehung

Sex und sein Platz in einer Beziehung

Beziehungen können sehr unterschiedlich sein. Zum Beispiel:

  • Zwischen Mitarbeiter und Vorgesetzten;
  • Zwischen Freunden;
  • Zwischen Verwandten;
  • Zwischen Verliebten.

Und jede dieser Arten von sozialen Beziehungen hat bestimmte Regeln und Faktoren, die nur in dieser Art von Beziehung charakteristisch sind. Und im Fall mit Verliebten, die Kommunikation – ist Sex. Intime Kommunikation ist deren wichtigster Teil, ungeachtet wer und was er sagt.

Warum ist Sex für eine Beziehung so wichtig? Liebhaber beschreiben es oft als unübertragbare Erfahrung. Als eine Art der Vereinigung. Es ist nicht nur zwischen ihren Körpern. Dies ist eine Symbiose zweier getrennter Bewusstsein. Einige sagen sogar, dass sie sich während des Sexes als eine Person fühlen. Und es ist merkwürdig, dass ein solcher Wert dem gewöhnlichen Prozess gegeben wird, dessen Zweck die Kindergeburt ist. Und wenn es keinen Sex gibt, kann dies den Geist eines gewöhnlichen Menschen stark beeinflussen.

Ein Mangel an intimem Kontakt kann zu schwerwiegenden Folgen führen. Sowohl physisch als auch psychisch. Der menschliche Körper ist so gestaltet, dass alle in ihn gelegten Funktionen regelmäßig verwendet werden müssen. Ohne körperliche Aktivität wird er schnell schwächer, entwickeln sich Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, leiden Knochen und Muskeln. Wenn Ernährungsprobleme beobachtet werden, leiden alle Körpersysteme an einem Mangel an nützlichen Elementen. Und wenn Sie die sexuelle Funktion des Körpers längere Zeit nicht nutzen, leidet die Psyche stark.

Und vergessen Sie nicht, dass Sex eine ausgezeichnete Vorbeugung gegen viele Krankheiten ist. Es übt eine körperliche Belastung auf den Körper aus und trägt zur Stärkung des gesamten Körpers bei. Während des Geschlechtsverkehrs arbeitet das Herz aktiver, was die Entwicklung von Herzbeschwerden verhindert. Und eine Person wird von Stress befreit, was das normale Funktionieren des Nervensystems gewährleistet.

Warum sollte man Sex haben?

Sex und seiner Häufigkeit – einen individuellen Anspruch. Ein Mensch hat seine eigenen akzeptierten moralischen Normen, die seine Haltung gegenüber intimen Kontakten bestimmen. Man sollte jedoch die Vorteile eines normalen Intimlebens genau beachten.

Das erste große Plus an Sex ist eine Steigerung des Selbstwertgefühls. Regelmäßiger Sexverkehr bringt nicht nur körperliches Vergnügen, sondern hilft auch, das Selbstbewusstsein wieder herzustellen. Und ein selbstbewusster Mensch fühlt sich im verrückten Wirbel des modernen Lebens immer ruhiger.

Der zweite bemerkenswerte Effekt – Sex hilft, Beziehungen zu Ihrem Lebenspartner aufzubauen. Sexueller Kontakt ist ohne gegenseitige Sympathie nicht möglich und hilft seinem Partner zu zeigen, dass die Person noch strahlende Gefühle für ihn hat. Außerdem führt die prophylaktische Wirkung des Sexes zu einer Verbesserung des Wohlbefindens und damit zu einer guten Stimmung.

Die dritte interessante Folge ist die Sättigung des Körpers mit dem Glückshormon. Es wird während des Sexverkehrs aktiv produziert und hilft, den Alltagsstress zu meistern. Darüber hinaus trägt Sex dazu bei, die normale Funktion des Nervensystems aufrechtzuerhalten. Ohne ein regelmäßiges und volles intimes Leben wird eine Person nervös und gereizt.

Das vierte positive Ergebnis von Sex ist körperliche Gesundheit. Intimer Kontakt beeinflusst aktiv das Herz-Kreislauf-System, hilft bei der Vorbeugung von Herzerkrankungen, beseitigt viele Probleme mit Blutgefäßen. Und vergessen Sie nicht, dass Sex eine körperliche Belastung ist. Sie kann mit Joggen oder Spaziergang ersetzt werden, wenn es keine Stimmung gibt, das Haus zu verlassen.

Das fünfte angenehme Plus eines regelmäßigen intimen Lebens ist das normale Funktionieren der Genitalien. Während einer langen Abwesenheit von Sex in den Genitalien kann es zur Bildung stagnierender Prozesse kommen. Sie können zu Entzündungen führen. Oder sogar zur Verletzung sexueller Funktionen.

Der sechste positive Effekt ist, dass Sex ein großer Ausdruck Ihrer eigenen Gefühle ist. Dies gilt insbesondere für Paare, die in einer langen Beziehung sind. So kann man zeigen, dass die Leidenschaft des Partners auch im Laufe der Zeit nicht nachgelassen hat. Er findet immer noch die Person, mit der er in einer Beziehung ist, sexy und attraktiv. Und es ist nicht einmal so abhängig von Äußeren wie von Innere.

Psychologische Beratung

Es ist auch erwähnenswert, dass Sex stark vom Zustand der Psyche und Beziehungen beeinflusst wird. Zum Beispiel kann ein Mann psychogene Impotenz erleben, wenn:

  • Er fühlt Zwietracht in Beziehungen und ist nicht länger einer früheren Anziehungskraft gegenüber seinem Partner hat.

  • Wenn er ständig angespannt ist und sich oft in Stresssituationen befindet. Die Tatsache, dass Sex hilft, Stress abzubauen, ist wahr. Gleichzeitig müsste man jedoch von ihm ablenken können, um Erregung und Erektion zu erhalten.

  • Wenn ein Mann heftige Trauer hat oder depressiv ist. Der emotionale Hintergrund beeinflusst den Sex und die Leistungsfähigkeit der männlichen Sexualfunktion stark.

Es ist darauf zu achten, dass nicht nur die psychische Gesundheit eines jeden Partners das intime Leben beeinflusst. Es ist auch vom Zustand der Beziehung betroffen.

Zum Beispiel kann Eifersucht das intime Leben stark beeinträchtigen. Darüber hinaus ist sie meistens grundlos. Ein Mann wurde Sorge und Angst umarmt. Und der Mangel an Selbstvertrauen. Die Überzeugung liegt darin, dass es immer jemanden gibt, der besser ist. Und dieser jemand kann einen Partner führen, ihn für immer mitnehmen. Und solche Erfahrungen können zu Problemen im Bett führen.

Psychologen werden immer helfen, solche Schwierigkeiten zu lösen. Familienberatung ist heutzutage üblich. Die Hauptsache hier ist, Ihre Probleme rechtzeitig zu erkennen, in sich den Wunsch zu finden, mit ihnen umzugehen, die Komplexe und die Scheu zu verlassen und einen Termin mit einem Spezialisten zu vereinbaren.

Avatar
Altman Walder
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
logo
Kommentieren