Medizinischesportal
Produkte, die die Libido erhöhen
Startseite » Behandlung » Produkte, die die Libido erhöhen

Produkte, die die Libido erhöhen

Libido und die Qualität des Intimlebens haben einen enormen Einfluss auf das Selbstwertgefühl und die psychische Gesundheit von Männern. Jeder Ausfall in diesen Lebensbereichen kann zu schwerwiegenden Folgen wie Depressionen führen. Es könne sogar psychologische Komplexe auftreten. Daher ist es nicht überraschend, dass Männer alles tun, um Ausfälle im intimen Leben zu verhindern.

Und eine der effektivsten Methoden zur Verhinderung solcher Probleme ist die richtige Ernährung. Um Ihre Libido auf dem richtigen Niveau zu halten, müssen Sie in Ihre Diät eines der folgenden Produkte hinzufügen. Besser sind mehrere.

1. Avocado. Diese Frucht ist besser zur täglichen Ernährung hinzuzufügen. Sie enthält eine große Menge nahrhafter Omega-3-Fettsäuren, die eine positive Wirkung auf die Herzgesundheit haben. Und je besser das Herz funktioniert, desto höher ist die Qualität des menschlichen Lebens. Avocado ist auch reich an Folsäure und Vitamin B6, die eine natürliche Energiequelle bilden;

2. Selen – eine chemischer Stoff, der sich aktiv an der Entwicklung von Spermien beteiligt. Darüber hinaus ist es für ihre Beweglichkeit verantwortlich und steigert manchmal die Fruchtbarkeit. In Paranüssen ist eine große Menge Selen enthalten.

Selen in Produkten

3. Brokkoli ist das am wenigsten beliebte Produkt eines kleinen Jungen. Aber ein erwachsener Mann sollte es auf jeden Fall in seine tägliche Ernährung aufnehmen. Brokkoli hilft bei der Vorbeugung von Krebs und enthält eine große Menge Vitamin C, was sich positiv auf den Zustand des Kreislaufsystems auswirkt. Und je besser es funktioniert, desto höher ist die Libido.

Brokkoli sind gut für die Libido

4. Sellerie – ein sehr nahrhaftes Produkt, das als natürliches Viagra funktioniert. Es ist reich an verschiedenen Vitaminen und Aminosäuren, von Magnesium bis Arginin. Es hilft natürlich Blutgefäße zu erweitern, die Erektionsprobleme hilft zu verhindern.

Sellerie ist gut für die Libido

5. Die Menge an Testosteron im Blut eines Mannes wirkt sich direkt auf seine Libido aus. Und das Niveau des männlichen Hormons wird stark durch scharfe Nahrungsmittel beeinflusst. Zum Beispiel Chili.

Chili-Boost-Testosteron

6. Moosbeere – ein Produkt, das für einen Mann sehr wichtig ist. Diese einfache Beere enthält eine Dosis Vitamin C und B, die die sexuelle Kraft und das Verlangen stark erhöht.

Moosbeere ist nützlich für die männliche Macht

7. Aber nicht alle mögen saure Preiselbeeren oder Chili. Für diese Männer eignen sich süße Feigen. Sie sind reich an Magnesium, Eisen und Kalium, die die Potenz erhöhen. Feigen helfen, schlechte Gedanken zu bekämpfen. Wenn Ihre Seele traurig ist, sollten Sie mindestens ein paar Beeren essen, um sich die Stimmung sofort zu verbessern.

Süße Feige erhöht die Libido

8. Ingwer, die Hauptspeise der japanischen Küche. Es ist nicht nur angenehm im Geschmack, sondern verbessert auch die Durchblutungsqualität. Ingwer ist sehr nützlich, besonders für Athleten wegen seinem wärmenden Effekt. Seine Einnahme kann Muskelschmerzen reduzieren, die nach dem Training auftreten.

Ingwer hilft, die Libido zu erhöhen

9. Goji-Beeren sollten nicht nur für Männer, sondern für alle, die sich für ihre Gesundheit interessieren, gegessen werden. Sie enthalten sowohl pflanzliches Eiweiß als auch Vitamine verschiedener Gruppen sowie Zink und Selen;

Goji-Beeren sind eine großartige Möglichkeit, die Libido zu steigern

10. Für Liebhaber von Milchprodukten ist griechischer Joghurt perfekt. Er ist leicht in die tägliche Ernährung einzubeziehen, und ein hoher Kalium- und Eiweißgehalt hilft, Ihren Partner lange und aktiv zu überraschen.

Milchprodukte sind hilfreich bei der Steigerung der Libido.

11. Und diejenigen, die Meeresfrüchte zum Mittagessen bevorzugen, nehmen gerne Austern in ihre tägliche Ernährung auf. Sie sind mit Zink angereichert und wirken heilend auf die männliche Kraft.

Austern sind ein großer Helfer für die männliche Macht.

12. Olivenöl ist ein Produkt, das die Menge an Vitaminen im Körper unterstützt. Es nährt den männlichen Körper mit Omega-3-Säuren und verhindert den Verlust von Substanzen, die für die Libido vorteilhaft sind.

Olivenöl ist ein guter Helfer bei der Steigerung der Libido

13. Safran ist nicht nur ein beliebtes und schmackhaftes Gewürz. Diese Chemikalie verbessert die Empfindlichkeit des Körpers. Jede Berührung bringt viel mehr Aufregung und Freude.

Safran ist ein großartiger Libido-Stimulator

 

Was beeinflusst die Libido?

Wenn Sie eine Liste mit Faktoren erstellen, die sich auf die männliche Macht auswirken, erhalten Sie Folgendes:

  • Körperliche Aktivität Sport zu Hause oder im Fitnessstudio hilft, den Körper in Ordnung zu halten und den Testosteronspiegel im Blut zu erhöhen;
  • Schlechte Angewohnheiten – Alkohol, Tabak, fetthaltiges Essen: Alkoholiker zerstören aktiv ihre Leber, Kettenraucher schädigen das Kreislaufsystem und die Lunge und Junk-Food-Liebhaber werden übergewichtig, was den gesamten Körper negativ beeinflusst;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Hoher Blutdruck, Angina pectoris und Arteriosklerose führen zu frühem Auftreten von Impotenz- und Erektionsproblemen;
  • Häufiger Partnerwechsel und unanständige Beziehungen. Sie erhöhen das Risiko, Geschlechtskrankheiten wie Gonorrhoe, Syphilis oder sogar AIDS zu erleiden. Diese Bettinfektionen hemmen aktiv die männliche Sexualfunktion. Wenn also ein Mann kürzlich einen ungeschützten intimen Kontakt hatte oder wenn er beispielsweise Schmerzen im Penis verspürt hat, muss er sofort einen Arzt aufsuchen.

Wir können sagen, dass die Libido den allgemeinen Zustand des männlichen Körpers genau widerspiegelt. Wenn er trinkt, wenig Sport treibt, ständig Partner wechselt, nicht auf seine Gesundheit achtet, ist es unwahrscheinlich, dass er über beeindruckende Potenz und Sehnsucht verfügen kann. Probleme mit dem intimen Leben treten nicht sofort auf, sie wachsen langsam über mehrere Jahre hinweg. Danach muss der Mann Viagra kaufen, einen Termin mit einem Arzt vereinbaren und einen Geldberg für die Behandlung wegwerfen. Es ist besser, Krankheiten vorzubeugen, als Stunden in Arztpraxen zu verbringen und sich an die Zeiten zu erinnern, als es kein Problem mit der Potenz gab.

Thomas Koch
Thomas Koch
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
logo
60 der Kommentare

    • Anstelle von Nüssen können Sie Putenleber, Schweinefleisch und Kalbnieren essen. Oder Sie können die durch das einfache Meersalz ersetzen.

  • Ein toller Artikel. Vielleicht kann ich schon dieses Mal die Ernährung ändern und mein Leben verbessern, wie ich es seit langem geplant hatte. Und dann versuche ich es schon.

    • Es gibt keine klaren Grenzen. Avocados reizen den Darm nicht und Sie können 4-5 Früchte pro Tag sicher essen. Wenn es jedoch Probleme mit der Leber gibt, wäre es besser, auf dieses Produkt zu verzichten.

  • Ich habe nie gedacht, dass Ingwer so gut ist. Nachdem ich dadurch meine Diät ergänzt habe, geht es mir viel besser. Ja, und Sport ist jetzt einfacher zu machen. Zuvor schmerzten immer die Beine nach dem Joggen. Und jetzt esse ich ein Stück Ingwer und die Schmerzen gehen ganz schnell weg.

  • Früher habe ich griechischen Joghurt nur für mich gekauft, aber jetzt werde ich ihn meinem Mann auch bringen. Obwohl unser Sexualleben nicht zu beschweren ist, es wäre aber angebracht eine Vorbeugung zu unternehmen.

    • Es ist besser, sich bei der Auswahl von würzigen Speisen auf Ihren eigenen Geschmack zu verlassen. Wenn möglich, nehmen Sie Chili oder Tabasco in Ihre Tagesration auf. Aber seien Sie vorsichtig mit dem Magen. Eine große Anzahl vom scharfen Essen erhöht das Risiko einer Gastritis.

    • Sie müssen Produkte auswählen, die reich an Zink und Eiweiß sind. Machen Sie zum Beispiel einen Salat aus Meer Kohl und gekochten Eiern. Sie erhalten dann einen sehr ähnlichen Effekt.

  • Ich habe herausgefunden, dass Avocado einen großen Einfluss auf die Libido hat und war sofort begeistert. Das ist meine Lieblingsfrucht! Und obwohl ich das ziemlich oft esse, aber jetzt werde ich noch öfter kaufen. Und Brokkoli auf jeden Fall!

  • Seit einigen Jahren bitte ich meinen Mann, mit dem Rauchen aufzuhören. Es stinkt ständig nach Zigarettenrauch, ich kann das kaum ertragen. Und erst jetzt ist es mir gelungen, ihn zu überwinden. Es wäre notwendig ihm nur zu zeigen, dass Rauchen das intime Leben beeinflusst!

  • Ich finde es ironisch, dass der „alpha male“ -Lebensweise zu einem Verlust der Libido führt. Wenn Sie oft den Partner wechseln und mit jedem Sex haben, wird das sexuelle Verlangen schnell verschwinden! Sehr interessante Information.

  • Wir haben mit meinem Mann angefangen, Produkte aus dieser Liste aktiv hinzuzufügen, jedoch merken wir keine Veränderungen. Vielleicht machen wir etwas falsch?

    • Zuerst sollte es genug Zeit vergehen. Diese Vorbeugungsmaßnahmen beginnen in etwa einem Monat zu wirken. Zweitens ist das Problem vielleicht viel ernster als Sie das wahrnehmen. Es wäre empfehlenswert, einen Termin mit einem Arzt zu vereinbaren.

  • Ich bin davon überzeugt, dass alle Körpersysteme miteinander verbunden sind. Funktioniert das Kreislaufsystem nicht mehr intakt? Dadurch wird die Sexualfunktion deaktiviert!

    • Ungefähr eine halbe Stunde. Und verlassen Sie sich auf Ihre eigenen Gefühle. Wenn 30 Minuten körperlicher Aktivität für Sie zu viel sind, kann die Norm reduziert werden.

  • Ich lese das Material und auf einmal tauchte bei mir eine gewisse Motivation auf und der Wunsch Sport zu treiben. Es ist doch klarer geworden, mit welchem Zweck ich vor der Arbeit laufen gehe.

  • Ich habe gelesen, dass Ingwer eine gute Wirkung auf die Libido hat, und diese Information hat mich sofort beruhigt. Ich esse es oft, ich mag die japanische Küche und es ist schön zu wissen, dass Ingwer so vorteilhafte Eigenschaften hat.

    • In diesem Fall können Sie versuchen die Ernährungsration durch den Blumenkohl zu ergänzen. Es ist in Zusammensetzung und Kaloriengehalt ähnlich und kann ein hervorragender Ersatz für Brokkoli sein.

  • Oft leide ich unter Müdigkeit und schlechter Laune. Früher vermutete ich, dass diese von Arbeit und hohe Belastung verursacht ist. Ich habe das Material gelesen und beschloss, meiner Diät einige Feigen hinzuzufügen. Dies ist natürlich kein Allheilmittel, aber die Stimmung ist besser geworden. Vielen Dank für den Artikel!

  • In letzter Zeit verzehrt mein Mann an Gemüse mit großem Vergnügen. Für mich war es eine sehr große Überraschung, denn früher ablehnte er immer die Salate. Und jetzt habe ich diesen Artikel gefunden und verstanden, woher dieser Durst nach Gemüse kam.

    • Nur ein Ernährungsberater oder ein Arzt kann diese Frage genau beantworten. Generell sind alle aufgelisteten Produkte jedoch diätetisch. Obwohl es doch empfehlenswert wäre Pfeffer und Austern auszuschließen.

  • Mit Hilfe dieses Materials verbesserte sich nicht nur mein intimes Leben, sondern habe ich für mich eine kulinarische Liebe entdeckt. Ich habe noch nie Chili-Pfeffer probiert, aber jetzt habe ich mich entschieden. Und es hat mir wirklich gut gefallen.

  • Ich hätte nie gedacht, dass Meeresfrüchte nicht nur lecker, sondern auch sehr nützlich sind. Ich habe sie immer einfach gegessen, ohne darüber nachzudenken. Und jetzt sind Austern noch angenehmer geworden.

  • Es war schwierig, fetthaltige Nahrungsmittel abzulehnen, aber wenn es notwendig ist, kann man damit nichts tun. Und dieses Material hat mir Motivation gegeben, den ersten Schritt zu machen. Ich habe lange darüber nachgedacht, meine Ernährung umzustellen, und fing erst jetzt an zu handeln.

  • Olivenöl wurde immer als ein weiteres modisches Produkt von mir betrachtet. Aber jetzt habe ich mich entschieden, es zu kaufen. Warum nicht, wenn es so viel Nutz bringt? Ja, und Salate mit Olivenöl schmecken viel besser.

  • In letzter Zeit fühle ich mich immer öfter müde, deswegen kann ich gewöhnlich keinen Sex haben. Aus diesem Grund streiten wir oft mit meiner Frau. Kann man das durch Diät beheben?

    • Ja, die solche Möglichkeit, die Situation mithilfe dieser Produkte zu korrigieren, ist ziemlich groß. Die Hauptsache ist Produkte in Maßen zu verwenden. Und wenn eine solche Therapie trotzdem kein Resultat bringt, sollen Sie einen Arzt aufsuchen.

  • Sobald wir diesen Artikel gelesen hatten, fiel uns fast sofort ein, dass die Frau nicht weit von unserem Haus getrocknete Moosbeere verkaufte. Jetzt trinken wir nur noch Tee mit ihr und morgens essen wir Müsli mit Beeren. Das Ergebnis ist schon spürbar.

  • Ich habe mich entschieden, meine Ernährung zu ändern, nicht nur wegen des intimen Lebens. Es gab ständig Probleme mit der Durchblutung. Und jetzt kann ich nur bestätigen, dass es wirklich gute Ergebnisse bringt. Herzarbeit viel ruhiger geworden.

  • Lange Zeit können wir keine Empfängnis gipfeln. Wir haben schon mehrere Methoden ausprobieren, aber bis jetzt hat es kein Ergebnis gebracht. Wir haben herausgefunden, dass Selen die Fruchtbarkeit verbessert und sofort Paranüsse gekauft. Wir warten auf das Ergebnis!

  • Ich habe starke Schmerzen beim Harnlassen in den letzten Wochen. Sind diese Probleme mit der Libido verbunden oder habe ich etwas missverstanden?

    • Nein, das ist schon ein medizinisches Problem. Ich würde Ihnen raten, schnellstmöglich einen Termin mit einem Arzt zu vereinbaren. Laut Ihrer Beschreibung, ist es eine gefährliche Krankheit.

  • Momentan gehört Brokkoli zur Tagesration unserer gesamten Familie. Ich esse es selbst, meine Frau und meine Kinder. Mein persönliches Beispiel hat ihnen gezeigt, dass gesundes Essen lecker sein kann.

  • Bevor ich den Artikel gelesen habe, waren Milchprodukte von mir schon sehr geliebt, aber jetzt habe ich auch angefangen, griechischen Joghurt zu kaufen. Bisher sind Veränderungen im Sexualleben unmerklich, aber ich habe damit nur vor kurzem angefangen.

    • Sie müssen nicht unbedingt ins Fitnessstudio gehen. Sie können zu Hause Sport treiben – joggen, Liegestütze oder Morgengymnastik machen. Sogar regelmäßige Spaziergänge wären ausreichend. Die Hauptsache ist, mehr zu bewegen.

    • Ja, es gibt. Wenn wir von starkem Alkohol wie zum Wodka sprechen, beträgt die Tagesmenge 50 mg. Und was Bier oder leichtes Wein betrifft, kann bis 200-250 mg getrunken werden. Diese Dosis kann sich je nach Körper, Alter und körperlichen Indikatoren ändern.

    • Um die Libido zu retten, ist es wichtig aktiv zu bleiben. Wenn Sie keine Möglichkeit zu laufen haben, können Sie einfach spazieren gehen. Ein kurzer Spaziergang von 30 bis 40 Minuten unterstützt den Körper gut.

    • Natürlich funktioniert es. Safran kann von Männern und Frauen sicher konsumiert werden. In beiden Fällen erhöht es die Berührungsempfindlichkeit der Haut.

    • Sportliche Aktivität. Während des Gewichthebens oder während intensiven Laufs produziert der männliche Körper aktiv Testosteron.

    • Sie werden Sie nicht vollständig von Depressionen befreien. Die Bekämpfung einer solchen Krankheit ist Aufgabe eines Facharztes. Aber die süße Frucht ist ein hervorragendes Hilfsmittel.

  • Ist es besser griechischen Joghurt im Laden zu kaufen oder selbst zuzubereiten? Ich habe gelesen, dass hausgemachte Gerichte besser als gekaufte sind.

    • Es hängt alles von Ihnen ab. Wenn Sie nicht viel Zeit vergeuden möchten, ist es besser, Joghurt im Laden zu kaufen. Darüber hinaus garantiert Ihnen niemand, dass die für Zubereitung gekauften Zutaten von hoher Qualität sind.

    • Diese Diät wird am besten während des ganzen Lebens beibehalten. Das Risiko eines Libido-Verlusts steigt Jahr für Jahr. Und ohne angemessene Prävention wird intimes Leben aufgehört.

    • Wenn es keine Gelegenheit gibt, Goji zu kaufen, sollten Sie die üblichen Preiselbeeren beachten. In gedörrter oder getrockneter Form ist es nicht so sauer und enthält gleichzeitig die gleichen Vitamine wie die trendigen Goji-Beeren.

    • Ingwer in beliebiger Form dafür geeignet ist. Die Hauptsache ist, dass es eine ausreichende Anzahl nützlicher Elemente enthält. Es kann auch fein gehackt und Tee hinzugefügt werden.