Medizinischesportal
vapes
Startseite » Sex » Mittel für die Potenz jetzt in Vapes

Mittel für die Potenz jetzt in Vapes

  1. Mittel für die Potenz jetzt in Vapes
  2. Nutzungsgefahr

Beschreibung

Es gab Nachrichten auf der ganzen Welt, dass es jetzt die Mittel zur Aufrechterhaltung der Potenz in Vapes gibt. Ein Teil der Bevölkerung glaubt, dass dies nur ein Marketing-Trick ist. Viele freuten sich über den neuen Umgang mit Präparaten. Einige beschlossen, es zu versuchen. Aber was steckt hinter einer so extravaganten Entscheidung?

Mittel für die Potenz jetzt in Vapes

Die Mittel zur Aufrechterhaltung der Potenz entwickeln sich ständig. Alte Medikamente verbessern sich, neue Medikamente und Anwendungsmethoden erscheinen. In letzter Zeit ist jedoch ein neuer Trend aufgetaucht, der die Ärzteschaft überraschte. Die ersten, die darüber berichteten, waren Journalisten von DailyMail. Ein Unternehmen, das sich mit der Herstellung von E-Liquids befasste, begann, seine Produkte stärker zu machen. Bisher wird diese Mode hauptsächlich in den Vereinigten Staaten vertrieben. Aber wenn man weiß, wie schnell sich Mode über das Internet verbreitet, kann davon ausgegangen werden, dass sie sich bald auf andere Kontinente ausbreiten wird.

Wenn Sie die Situation von außen betrachten, können Sie feststellen, dass die Verwendung von Viagra und ähnlichen Medikamenten theoretisch keinen großen Schaden anrichten sollte. Die meisten von ihnen werden oral verwendet, wie elektronische Zigaretten. Deshalb sind viele Menschen überrascht, als sie auf Artikel stoßen, dass sie ein Gerichtsverfahren gegen den Hersteller einleiten werden. Unerwartet, aber eine scheinbar harmlose Marketingkampagne kann zu ernsthaften Konsequenzen führen. Was hat einen solchen Skandal in diesem Fall verursacht?

vapes

Nutzungsgefahr

Die Antwort kann nur eine sein – der Modetrend hat eine echte Chance, die Gesundheit derjenigen, die elektronische Zigaretten verwenden, ernsthaft zu schädigen.

Viagra, Cialis und andere ähnliche Medikamente haben gravierende Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Das gleiche Sildenafil, der Hauptwirkstoff einer Reihe von Arzneimitteln, wurde ursprünglich entwickelt, um den Blutfluss zum Myokard und zum Herzmuskel zu kontrollieren und zu erhöhen. Und obwohl sich die Forschungsergebnisse erheblich von der Aufgabe unterschieden, beeinflussen diese Substanzen die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems trotzdem erheblich. Die meisten selektiven Inhibitoren der speziellen Phosphodiesterase Typ 5 sind für Menschen, die an Herzkrankheiten und Erkrankungen der Blutgefäße leiden, kontraindiziert. Daraus können wir Rückschlüsse auf die Gefahren ziehen, die diejenigen erwarten können, die sich entschlossen haben, die Mittel zur Steigerung der Potenz auf diese Weise einzusetzen.

Die erste und wichtigste Gefahr besteht darin, dass niemand den Verkauf von E-Liquids kontrolliert. Für ihren Kauf braucht es kein Rezept, eine ärztliche Untersuchung, Rücksprache mit einem Arzt. Flüssigkeit kann kostenlos erworben werden. Und es kann leicht von einer Person gekauft werden, die keine PDE-5-Hemmer verwenden kann. Zum Beispiel ein Mensch mit schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wie wirkt sich das auf seine Gesundheit aus? Es fällt den Ärzten schwer, eine genaue Antwort zu geben.

vapes2

Die zweite Gefahr besteht darin, dass diese Form der Anwendung dieser Arzneimittel keiner Forschung unterzogen wurde. Jede Änderung der Medikation muss verschiedenen Tests und Kontrollen unterzogen werden. Die Urheber müssen nachweisen, dass ihre Erfindung niemandem schadet. Dies gilt sowohl für das neue Medikament als auch für den Wechsel des alten. Die Hersteller von E-Zigarettenflüssigkeiten fügten einfach die Mittel hinzu, um die Wirksamkeit ihrer Produkte aufrechtzuerhalten, ohne jemanden zu befragen. Darüber hinaus wird die Dosierung von Viagra nur für Tabletten berechnet. Niemand hat sich jemals gefragt, wie viel Gramm ein Mensch des Wirkstoffs braucht, wenn er sich dafür entschieden hat, es mit Hilfe von Dampfinhalation zu verwenden.

Die dritte Gefahr ist die Verwendungsmethode. Ja, und Dampf-E-Zigaretten und Tabletten zur Aufrechterhaltung der Potenz werden oral eingenommen. Gleichzeitig gelangt das Medikament in den Magen und wirkt von dort aus. Aber der Dampf von elektronischen Zigaretten geht in die Lunge. Was passiert mit dem Körper, wenn sein Atmungssystem mit verdampften Mitteln gefüllt ist, um die Potenz zu unterstützen? Unbekannt.

Sie sollten alle neuen Trends immer mit Vorsicht und Misstrauen behandeln. Besonders wenn sie es mit Präparaten zu tun haben. Es ist immer besser, Viagra wie üblich in Form von Tabletten zu kaufen, als auf die Optionen zu hasten, die nicht von Ärzten geprüft wurden. Darüber hinaus ist dieses zuverlässige Medikament auf unserer Website leicht zu finden.

Adlar Weber
Adlar Weber
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
logo
Kommentieren